Brigitte Yoshiko Pruchnow Brigitte Yoshiko Pruchnow
  • Mut
  • Farbe
  • Liebe
  • We are all one
  • Licht
Kunst kann einen in einen zeitlosen Raum versetzen. Genau das versucht Brigitte Yoshiko Pruchnow mit ihren Malereien, in denen sie einen flüchtigen Moment durch den langsamen Prozess des Malens endlos dehnt. Wasser und glänzende Oberflächen sind dabei als Motive besonders gut geeignet, das Spiel von Licht und Schatten sichtbar zu machen. Bei der BASSart will die Künstlerin “live” auch vor offenem Publikum malen und vorführen, wie dieser Prozess von statten geht. Ausgestellte Werke: Schwimmerin No. 10, 2014, Acryl auf Leinwand, 150 x 100 cm Schwimmerin No. 11, 2014, Acryl auf Leinwand, 60 x 60 cm